Von der Kohlegrube zum Freizeitparadies...

Führungen mit Rita Lengenfelder, zertifizierte Gästeführerin*                                                   

 


Begleitete Bustouren mit & ohne Ausstieg 

Erleben Sie die einzigartige Vielfalt des Oberpfälzer Seenlandes bei einer Bustour und lernen Sie Interessantes und Amüsantes unter dem Motto: "Von der Kohlegrube zum Freizeitparadies" rund um die größten Seen Ostbayerns kennen. Nach einer Tour, die je nach Ihren Wünschen und Ihrer Mobilität zwischen ein bis zwei Stunden oder länger beträgt, verabschiede ich mich wieder von Ihnen. 

Senioren & Personen mit Handicap sind herzlich willkommen!

Möglichkeiten zum Ausstieg & Aufenthalt:

  • Wasserski- und Wakeboardanlage am Steinberger See
  • Erlebnispark Wasser-Fisch-Natur am Murner See
  • Oberpfälzer Märchengarten am Murner See
  • Aussichtsturm am Murner See
  • Prokart Raceland Wackersdorf
  • Theatron am Murner See
  • Murano Minigolf am Brückelsee
  • Geotop 99 und Tertiärwald Wackersdorf
  • ab Sommer 2018 - größte begehbare Erlebnisholzkugel der Welt am Steinberger See
  • weitere Ausstiegsmöglichkeiten nach Absprache

Konditionen begleitete Bustouren für 2018:

Dauer

Gruppenstärke

Konditionen

1,5 Stunden

bis 20 Personen

  50,00 Euro


bis 30 Personen

  75,00 Euro


bis 40 Personen

100,00 Euro


bis 50 Personen

120,00 Euro


bis 60 Personen

140,00 Euro

Dauer

Gruppenstärke

Konditionen

2,0 Stunden

bis 20 Personen

  65,00 Euro


bis 30 Personen

  90,00 Euro


bis 40 Personen

110,00 Euro


bis 50 Personen

130,00 Euro


bis 60 Personen

150,00 Euro

Individuell geplante Touren, auch ganztags in Kombination mit anderen Zielen im Oberpfälzer Seenland und darüber hinaus, sind auf Anfrage möglich.

 

Informationsbroschüre zum Download
Gästeführungen im Oberpfälzer Seenland.pdf (1.53MB)
Informationsbroschüre zum Download
Gästeführungen im Oberpfälzer Seenland.pdf (1.53MB)

Kinderführungen im Erlebnispark Wasser - Fisch - Natur

Besuchen Sie mit Maskottchen "WaFiNa" den Geheimtipp für Wasserfreunde und Naturforscher. Fünf Teiche laden zum Spielen und Entdecken ein. Die Kinder erfahren Interessantes zum Thema Pflanzen und Tierwelt sowie Wissenswertes zum Thema Karpfen und der Teichwirtschaft in der Oberpfalz. Für Abwechslung und Spaß im, am und über dem Wasser sorgt der Wasserspielplatz (Wassertiefe 15 cm bis 30 cm). Hier laden ein Wasserhügel, Kletternetz, Sandspielturm, Spielschiff sowie Balancierparcours zum Toben ein. Entdecken Sie mit Ihrer Kindergruppe spannende Wege über das Wasser in Form von Trittsteinen, Lauftellern, einer Seilfähre oder einer Dschungelbrücke (Wassertiefe 10 cm bis 60 cm). Die Führungen eignen sich bestens für Kindergärten, Eltern-Kind-Gruppen, sowie auch für Grundschul- und Förderklassen. Es besteht auch die Möglichkeit, die Kinderführungen mit einer "Schatzsuche" oder einem Rätselbogen abzurunden. Eine Kombination mit einem Besuch im Oberpfälzer Märchengarten ist möglich. 

Der Eintritt in den Erlebnispark Wasser - Fisch - Natur sowie in den Oberpfälzer Märchengarten ist frei!

Konditionen Kinderführungen für 2018:  

Ein Preisbeispiel für eine Erlebnisführung im Erlebnispark Wasser - Fisch - Natur finden Sie in der Tabelle. Bei individuellen oder längeren Führungen erhalten Sie die Preise auf Anfrage.          

Dauer Kinderführung Erlebnispark

Gruppenstärke

Konditionen

1,25 Stunden

bis 15 Personen

45,00 Euro


jede weitere Person

1,00 Euro


Individuelle Touren & Gruppenführungen Märchengarten, Erlebnispark & Aussichtsturm 

Gerne begleite ich Sie und Ihre Familie, Freunde, Vereinskollegen oder Firmenbelegschaft bei einer Wanderung oder bei einem Spaziergang  im Oberpfälzer Seenland. Sie erhalten interessante Informationen zur Entstehung der Landschaft und zum vielfältigen Freizeitangebot.

Behinderteneinrichtungen & Personen mit Handicap sind herzlich willkommen!

Konditionen individuelle Touren:

Die Spaziergänge und die Wanderungen werden je nach Mobilität und Interesse der Gäste konzipiert. Die Preise erhalten Sie nach Rücksprache.

Museumsführungen im Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath/Perschen

Gerne begleite ich Sie und Ihre Gästegruppe bei einem Spaziergang  durch das Oberpfälzer Freilandmuseum. Dort angekommen, geht man auf eine Zeitreise in die Vergangenheit. Auf einer Fläche von 30 Hektar kann man die Lebensumstände der Oberpfälzer in den letzten 300 Jahren erleben. Fünfzig wieder errichtete historische Gebäude, eingeteilt in fünf "Dörfer", zeigen wie die Menschen früher lebten und arbeiteten. Bewirtschaftet werden die Felder von Landwirten in traditioneller Art und Weise. Zudem beleben alte Haustierrassen die Gebäude, Wiesen und Weiden.

Konditionen Museumsführungen:

Die Führungen werden nach Mobilität der jeweiligen Gruppe konzipiert. Die jeweiligen Konditionen erhalten Sie auf Anfrage.

Genießen Sie unvergessliche Stunden im Oberpfälzer Seenland...